Schulfirma Präsentation bei Herrn Bürgermeister Franz Mold

Die Schüler der Handel- und Bürogruppe der Polytechnischen Schule Zwettl gründeten die Schulfirma „Pralines and The Secret“. Sie produzieren Energiepralinen in der Schulküche und stellen auch die kleine Überraschung (Hand- und Massageball) selbst her. Die Produkte sind in schönen Holzboxen oder hübsch verpackten Papiertüten zu kaufen. Es wurde besonders darauf geachtet, dass kein Plastik verwendet wird. Die Firma besteht aus 14 Mitarbeitern, welche in verschiedene Tätigkeitsbereiche aufgeteilt sind. Die Lehrkraft Isabella Resch leitet die Schulfirma und Herr Mario Hölzl, von der Biobäckerei Hölzl, unterstützt das Team als Wirtschaftsexperte.

Jeder kann sich an der Firma mit 10 oder 20 Euro beteiligen und somit einen Anteilsschein erwerben. Eine große Ehre für „Pralines and The Secret“ ist, dass auch Herr Bürgermeister Franz Mold Anteil an der Firma genommen hat. Sehr freundlich wurde das ganze Team am 10.12.2019 in der Stadtgemeinde Zwettl empfangen und durfte die bisherige Arbeit sowie weitere Ziele präsentieren. Das größte Anliegen des Teams ist, wieder einen großen Spendenbetrag zu erzielen. Ein nettes Gespräch, die Anteilnahme und ein Gruppenfoto rundeten den Besuch ab.

Auch Nationalratsabgeordneter Lukas Brandweiner, DA-Vorsitzende Cornelia Ledermüller, sowie die Schulqualitätsmanager Alfred Grünstäudl, Fritz Laschober und Birgit Dosso beteiligten sich an der heurigen Schulfirma der Polytechnischen Schule Zwettl.

 

 

 

 

 

 

 

 

Verkauft wurde bereits am Adventmarkt in Zwettl (Rathaus), in der Schule sowie im Raiffeisen Lagerhaus Zwettl Markt.