Schichtbetrieb an der Schule ab 08.02.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Der Präsenzunterricht startet nun ab 08.02.2021 im Schichtbetrieb. Das Tragen von FFP2-Masken ist für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe verpflichtend.

Der Schichtbetrieb erfolgt im Zweitagesrhythmus.

Die Einteilungen der Gruppen A und B haben Sie bereits von den Klassenvorständen vor den Semesterferien erhalten.

Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe A besuchen Montag und Dienstag die Schule. Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe B haben am Mittwoch und Donnerstag Präsenzunterricht. Die Gruppe B startet dann auch wieder mit Montag und Dienstag. Am Freitag werden beide Gruppen im Distance-Learning unterrichtet.

Die Hauptgegenstände werden am Freitag per Videokonferenz unterrichtet, für die Nebengegenstände werden Arbeitsaufträge erteilt.

Für die Teilnahme am Unterricht haben die Schülerinnen und Schüler am Schulstandort einen anterio-nasalen Selbsttest („Nasenbohrertest“) durchzuführen. Dazu sollen die Schülerinnen und Schüler unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen am Schultagesbeginn in die Klassen gehen und im Klassenverband erfolgt die Testung.

Wir freuen uns auf den Präsenzunterricht in Form des Schichtbetriebes und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit Ihnen als Erziehungsberechtigte.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria RESTER und das Team der PTS Zwettl