Abschlussfeier 2021 mit Auszeichnungen

Aufgrund der Coronamaßnahmen fand unsere heurige Abschlussfeier  in einem etwas kleineren Rahmen, klassenweise  in unserer Aula statt.

Traditionell ließ Fr. Dir. Rester das letzte Schuljahr Revue passieren und hob die besonderen Highlights hervor.
Auszeichnungen wie das ECDL-, Unternehmerführerschein- sowie Schulfirmen Zertifikat wurden überreicht und von den Schülern selbst gestaltete Abschlussfilme der Fachbereiche vom ganzen Schuljahr vorgeführt.

Es war trotz des schwierigen Schuljahres möglich, dass unsere Schüler den ECDL – Europäisischen Computerführerschein mit allen 7 Modulen abschließen konnten. Insgesamt wurden im abgelaufenen Schuljahr an unserer Schule ca. 400 Module positiv abgelegt.

Nicht nur der ECDL sondern auch der Unternehmerführerschein konnte positiv abgeschlossen werden. Bei diesem international anerkannten Wirtschaftszertifikat wird grundlegendes betriebs- und volkswirtschaftliches Wissen abgeprüft.

Nicht unerwähnt sollen unserer Schüler mit „lauter 1er“ werden. Sie erhielten eine eigens hergestellte Trophäe von Markus Gschwandner, Fachbereichsleiter Metall. Auch fand in den Fachbereichen Metall und Elektro ein fachpraktischer Abschlussbewerb statt, welcher prämiert wurde.

Patrick Pfeiffer, Yasmin Sandler, Lisa Kittinger, Madlen Huber, Nikolas Redl

„Ich bin besonders stolz auf mein Team und unsere Schüler, dass mit viel Engagement und Motivation trotz des schwierigen Schuljahres diese Zertifizierungen erreicht werden konnten“, meinte unsere Leiterin Eva Rester.
Wir wünschen allen Schülern erholsame Ferien und alles Gute für Ihre berufliche Zukunft!